Willkommen im
           e-Le@rning-Portal

           Modellversuch
           KooL
                Ziele
                Methoden
                Partner
                Schulen
                Downloads

           Lernplattform
           Teamlearn

           English for Glass
           Professionals

          English for Design
          Professionals

 

Kooperative medienbasierte Lernum- gebungen im Modellversuch sollen:

die spezifischen Bedingungen in den
  Glasberufen berücksichtigen

die Palette der Interaktions- und In-
   formationsmöglichkeiten erweitern

das Zusammenspiel von traditionel-
   len und virtuellen Lernphasen didak-
   tisch angemessen gestalten

• zu einer Situierung des Wissenser-
  werbs beitragen

zur Verbesserung von Wissenserwerb
  in traditionellen Kooperationsformen
  beitragen sowie virtualisierte Koope-
  rationsformen ermöglichen

Da sich die Strukturen in den Aus- bildungsbetrieben sowie die zukünf- tigen Tätigkeitsfelder in den hand- werklichen und industriellen Glas- berufen stark unterscheiden, sollen die unterschiedlichen Lernerfahrung- en in spezifische Kontexte eingeord- net, aufgearbeitet und auf andere Be- reiche übertragen werden. Auch tradi- tionelle Probleme des Blockunterrichts fängt medienbasiertes Lernen auf:

• uneinheitliche Ausbildung aufgrund
  unterschiedlicher Spezialisierungen

• heterogenes Kompetenzspektrum
  der Auszubildenden

unzureichende Festigung von Kom-
  petenzen wegen Unterbrechung des
  kontinuierlichen Wissenserwerbs

 

 

 

 

 

 

                           Die Ziele